Inhalt


Wir über uns Nr. 43, Juli 2018

Mitteilungen der Städtischen Realschule Kevelaer an Eltern und Schüler

Kevelaer, im Juli 2018

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

auch in diesem Schulhalbjahr fanden wieder viele außerunterrichtliche Aktivitäten an der Städtischen Realschule statt. Hier einige davon:

  • Zur Berufsvorbereitung haben wir den Schülerinnen und Schülern folgende Inhalte anbieten können:
  • Einstellungstesttraining im 9. Schuljahr
  • Bewerbungsgesprächstraining im 9. Schuljahr
  • Berufsberatung durch die Bundesagentur für Arbeit im 9. und 10. Jahrgang
  • Die 9. Klassen informierten sich in Duisburg zur Thematik der Eisengewinnung.
  • Im April fand in allen 9. Klassen ein Finanzseminar statt, welches von der Volksbank an der Niers und dem Caritasverband Geldern durchgeführt wurde. Die Schülerinnen und Schüler lernten hier Wichtiges zu Verträgen, Schuldenfallen und vieles mehr.
  • Der Niederländisch-Kurs im 9. Jahrgang erlebte spannende Austauschtage mit Schülerinnen und Schülern der Partnerschule aus Nimwegen. Zur Vorbereitung gab es in diesem Jahr auch einen Workshop mit Dozenten der Universität Duisburg-Essen.
  • Der NW-Ergänzungskurs Naturschutz wurde von der Klimaschutzmanagerin der Stadt Kevelaer besucht und hat eine Exkursion zum Thema ökologische Landwirtschaft unternommen.
  • Im Februar besuchten die 10. Klassen im Rahmen des Deutschunterrichts das Theaterstück „Die Physiker“ in Mühlheim an der Ruhr. Zusätzlich fanden dazu auch Workshops mit Mitarbeitern des Theaters in der Schule statt.
  • Die Rechtskunde-AG wurde in diesem Schuljahr für die Zehntklässler mit einem Besuch in einer Justizvollzuganstalt erfolgreich abgeschlossen.
  • Die Zehntklässler nahmen an den Zentralen Prüfungen teil, feierten ihren Schulabschluss mit Mottotagen, Tag des Abschieds und Zeugnisübergabe in feierlichem Rahmen unter dem Motto: Vom Anfang bis zum Ende…wir bleiben eine Legende. Den Entlassschülerinnen und -schülern wünsche ich auch an dieser Stelle eine ereignisreiche und spannende Zukunft!
  • Der Niederländisch-Kurs im 10. Jahrgang hat im Juni eine Kursfahrt nach Amsterdam unternommen.
  • Für das diesjährige Theaterprojekt „Geisterritter“ fanden Projekttage zur Erstellung des Bühnenbildes und zur Fertigung der Kostüme statt. Schülerinnen und Schüler lernten Texte und übten Lieder ein. Viele Zuschauer verfolgten dieses farbenfrohe und beeindruckende Theaterstück in der Woche vor den Osterferien. Vielen Dank an alle Mitwirkenden!
  • Der Sport- und Spieltag wurde zum vierten Mal sehr erfolgreich durchgeführt.

 

Im Folgenden möchte ich Ihnen einige Informationen zur Personal- und Unterrichtssituation für das neue Schuljahr 2018/2019 geben:

  • 4 Klassen werden von 13 Kolleginnen und Kollegen unterrichtet. Alle Klassen werden aufgrund der Wochenstundenzahl auch nachmittags Unterricht haben (insgesamt wohl 32 Stunden).
  • Zum neuen Schuljahr werden Frau Hoffmann, Frau Tannhäuser und Herr Höpfner an unterschiedliche Schulen versetzt, aber mit unterschiedlicher Stundenzahl rückabgeordnet. Frau Rduch-Wagener, Herr Opgen-Rhein und Herr Schäfer werden ebenfalls versetzt, stehen uns aber im nächsten Schuljahr leider nicht mehr zur Verfügung. Frau Meuskens und Frau Verheyen werden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ich bedanke mich bei allen Kolleginnen und Kollegen, die im nächsten Schuljahr nicht mehr an der Realschule arbeiten werden, sehr herzlich für die geleistete Arbeit.
  • Mit Frau Biesemann erhalten wir für das letzte Schuljahr noch eine Unterstützung im Unterrichts- und Organisationsalltag. Wir heißen Frau Biesemann herzlich an unserer Schule willkommen!

Zusätzlich zu den Informationen auf der Homepage der Schule (www.realschule-kevelaer.de) weise ich jetzt schon auf folgende Termine für das nächste Schuljahr 2018/2019 hin. Eine umfassende Terminierung erfolgt im August 2018:

  • 27.08.2018: Nachprüfungen für das abgelaufene Schuljahr 2018/2019
  • 24.09.2018 – 28.09.2018: Klassenfahrten bzw. Aktionstage der Zehntklässler
  • 13.11.2018 – 16.11.2018: voraussichtlicher Zeitraum für die Tage religiöser Orientierung
  • 17.11.2018: Berufs-Info-Treff der Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze in Kevelaer
  • 01.03.2019 und 12. – 13.02.2019: bewegliche Ferientage an Karneval
  • 08.04.2019 – 12.04.2019: Theaterwoche mit Aufführungen im Konzert- und Bühnenhaus
  • 16.05.2019, 21.05.2019 und 23.05.2019: Zentrale Prüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im 10. Jahrgang
  • 31.05.2019: beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt
  • 21.06.2019: beweglicher Ferientag nach Fronleichnam
  • ab 23.06.2019: letzte Schulwoche für den 10. Jahrgang
  • Abschlussfeierlichkeiten: 03.07.2017

Abschließend möchte ich mich bei vielen Schülerinnen und Schülern, den Eltern sowie den Lehrerinnen und Lehrern, die sehr viel Engagement zeigen, um das Schulleben der Städt. Realschule reichlich zu gestalten und mich sehr unterstützen, bedanken.

Dazu zählt beispielsweise die Arbeit in der SV, den Klassenpflegschaften, der Schulpflegschaft, der Schulkonferenz, dem Förderverein und beim Gesunden Frühstück.

Außerdem möchte ich ebenfalls allen Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern und den Schulleitungen aller Schulen im Schulzentrum für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und die persönliche Unterstützung Danke sagen.

Ich wünsche uns allen schöne und erholsame Ferien und viel Erfolg im neuen Schuljahr 2018/2019. Der Wiederbeginn des Unterrichts ist am 29.08.2018, 07.55 Uhr.

Mit freundlichem Gruß

Tobias Jaschke    

 

Wir über uns Ausgabe 43 / Juli 2018 (PDF)

Wir über uns Ausgabe 42 / Januar 2018 (PDF)

Wir über uns Ausgabe 41 / Juli 2017 (PDF)

Wir über uns Ausgabe 40 / Januar 2017 (PDF)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitteilungen der Städtischen Realschule Kevelaer an Eltern und Schüler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

 

das zu Ende gehende Schulhalbjahr konnte mit gleich mehreren historischen Ereignissen aufwarten:

 

  • Der Schulträger entschied sich zunächst für die Fortsetzung des dreigliedrigen Schulsystems in Kevelaer.
  • Die Realschule feierte im Oktober 2011 ein großes Fest zum 25-jährigen Jubiläum.
  • Die Mensa wurde fertig gestellt und Anfang Februar 2012 ihrer Bestimmung übergeben.

 

Das Schulleben war auch im kurzen 1. Schulhalbjahr ebenso reich und mindestens so umfangreich wie in den vergangenen Jahren. Es wurde durch neuartige Veranstaltungen sogar noch ergänzt. Die zahlreichen Aktivitäten zur Berufswahlorientierung, die Weihnachtsfeier mit großer Spendenübergabe, die Veranstaltungen der Schülervertretung, das Gesunde Frühstück der Elternschaft, das Austauschprogramm mit der Partnerschule in Nimwegen sowie nicht zuletzt die Projektwoche und zahlreiche Aktivitäten zum Schuljubiläum waren Höhepunkte eines umfangreichen Programms.

 

Ein herzlicher Dank gilt allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern, dem Lehrerkollegium und den Mitarbeitern für ihren großartigen Einsatz.

 

Auf der Rückseite finden Sie wichtige Informationen zur Personalsituation an der Realschule sowie zur Mensa und Übermittagsbetreuung. Bitte halten Sie sich auf der Homepage der Schule www.realschule-kevelaer.de über alle Ereignisse auf dem Laufenden.

 

Allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Eltern wünsche ich ein erfolgreiches, interessantes und abwechslungsreiches zweites Schulhalbjahr 2011/12.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr und Euer Schulleiter

 

 

Michael Cuypers

Bitte wenden!

 

 

Wir über und, Nr. 30, Februar 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Personalsituation

 

Mit Beginn des 2. Halbjahres im Schuljahr 2011/12 ist die Realschule bis auf eine Lehrerstelle voll besetzt. Folgende Personaländerungen sind erwähnenswert:

 

  • Das Amt des 2. Konrektors wird seit Anfang Januar 2012 von Herrn Best eingenommen.
  • Frau Ettwig und Frau Rosik haben ihre Ausbildung beendet und werden mit voller Stundenzahl übernommen.
  • Die Lehramtsanwärterinnen Frau Strebel und Frau van Kempen werden mit je 9 Wochenstunden in den Stundenplan eingebaut.
  • Für Frau Hermanns beginnt am 20.02.2012 die Zeit des Mutterschutzes. Sie wird von Frau Lippmann im Fach Deutsch und Herrn Lahn in Chemie vertreten.

 

Durch die beschriebenen Personaländerungen ergeben sich zahlreiche Lehrerwechsel. Einzelheiten sind auf der Homepage der Schule veröffentlicht.

 

 

 

Mensa und Übermittagsbetreuung

 

Die Mensa am Schulzentrum nimmt am 13.02.2012 ihren Betrieb auf. Ab sofort haben alle Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, in der Mittagspause oder nach dem Unterricht eine Mahlzeit einzunehmen.

 

Für Schulklassen und Kurse mit 7 Unterrichtsstunden an einem Tag findet die Pause an der Realschule nach der 5. Stunde in der Zeit von 12.25 – 13.25 Uhr statt. Von dieser Maßnahme sind im 2. Halbjahr 2011/12 einmal wöchentlich die Klasse 6c, der 8. und 9. Jahrgang sowie die Klassen 10a und 10b betroffen.

 

Die Schulhomepage informiert über weitere Einzelheiten wie die Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7, in der Mittagspause das Schulgelände zu verlassen sowie über die geplanten Angebote zur Übermittagsbetreuung. Außerdem findet man dort einen Link für die Mensa-Registrierung und die Menübestellungen.

 

 

 

Bitte nutzen Sie das umfangreiche Informationsangebot der Schulhomepage!

www.realschule-kevelaer.de

 

Dort kann man sich jederzeit über aktuelle Entwicklungen der Schule informieren. Dazu gehören neben der Personalsituation auch die möglichen Veränderungen in der Schullandschaft, Ankündigungen und Berichterstattungen über besondere Ereignisse sowie Zahlen, Fakten und Daten zu Unterrichtsergebnissen.